Haftung / Verantwortlichkeit

Verwaltungsrat

Verantwortlichkeitsansprüche gegen den Verwaltungsrat, wenn

  • die Überschuldung als Folge einer Verletzung der Sorgfalts- und Treue-pflicht eingetreten ist (OR 717)
  • er der Pflicht zur Überschuldungsanzeige (innert angemessener Frist) nicht nachkommt (OR 754 und OR 757).

Aktionäre

  • Keine Haftung

Revisionsstelle

Verantwortlichkeitsansprüche gegen die Revisionsstelle, wenn

  • der Verwaltungsrat die Überschuldungsanzeige innert angemessener Frist nicht vornimmt,
  • und die Revisionsstelle die Überschuldung ihrerseits nicht anzeigt (OR 729c)

Drucken / Weiterempfehlen: